__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"eb2ec":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"eb2ec":{"val":"var(--tcb-color-4)","hsl":{"h":206,"s":0.2727,"l":0.01,"a":1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"eb2ec":{"val":"rgb(57, 163, 209)","hsl":{"h":198,"s":0.62,"l":0.52,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Zertifizierter Vertriebspartner werden für innovative Desinfektionslösungen

Erweitern Sie Ihr Geschäftsmodell mit unserer leistungsstarken H2O2 Desinfektionstechnologie

Für welche Unternehmen ist eine DIOP-Vertriebspartnerschaft interessant?

Für den erfolgreichen Vertrieb von Desinfektionssystemen, Desinfektionsmitteln und Hygiene-Zubehör sind eine fundierte Hygiene-Kompetenz sowie langjährige Branchen-Kenntnisse zwingend erforderlich. DIOP arbeitet mit Unternehmen aller Größenordnungen seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Dazu zählen sowohl Einzelunternehmen und KMU's als auch große Unternehmen und international-agierende Konzerne. 

Sind Sie in einer der folgenden Geschäftsfelder bereits aktiv? 

Dann ist die Vermarktung und der Vertrieb unserer Hygienelösungen optimal für Sie geeignet:

  • Hygienefachhändler / Hygiene-Großhändler
  • Vollversorger für Hygiene, Reinigung und Desinfektion
  • Hersteller von Desinfektionsmitteln
  • Unternehmen mit existierendem Hygiene-Portfolio
  • Firmen mit den Schwerpunkten Reinigung, Oberflächenversiegelung, Desinfektion und Sterilisation
  • Medizintechnik-Unternehmen
  • Online Shop Betreiber und digitale Plattformen mit Hygieneartikeln
  • Hygiene-Dienstleister mit Vertriebsteam
Hygiene Vertriebspartner werden

Wie können Sie zertifizierter Vertriebspartner werden?

In der folgenden Übersicht finden Sie die 6 Schritte und Voraussetzungen für eine gemeinsame, erfolgreiche Vertriebspartnerschaft in der krisenfesten und innovativen Desinfektions- und Hygienebranche.

1. Erstkontakt mit Infoanfrage

Wenn Sie sich für den Vertrieb unseres automatisierten Desinfektionsverfahren in Ihren Kunden-Segmenten grundlegend interessieren, dann kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich. Daraufhin erhalten Sie unser digitales Infopaket mit allen relevanten Informationen für Sie. Kommen unsere Produkte für Sie nach Durchsicht der erhaltenen Unterlagen in Frage? Dann geht es weiter zu Schritt Nummer 2.

Vertriebspartner Anfrage

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

2. Vorstellung Ihres Unternehmens

In Schritt Nummer 2 stellen Sie bitte Ihr Unternehmen vor und skizzieren kurz Ihr Vertriebskonzept:

  • Welche Hygienekompetenzen bringen Sie mit?
  • Wer sind Ihre primären Zielgruppen?
  • Welche vertrieblichen Ressourcen stehen Ihnen zur Verfügung?
  • Wie sieht Ihr Businessplan aus?
  • Nutzen Sie dazu unser Online-Bewerbungsformular, indem Sie hier auf den blauen Button klicken
Unternehmensvorstellung

Präsentieren Sie uns Ihr Unternehmen und Ihre Vertriebsstrategien

3. Digitale Video-Konferenz

In Schritt Nummer 3 führen wir a) ein gemeinsames Telefon-Interview über Zoom und b) präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Fakten, Vertriebsaspekte sowie unsere langjährigen Erfahrungen im Bereich der Raumdesinfektion mit Wasserstoffperoxid. Darauf basierend klären wir alle Ihre offenen Fragen und verschaffen Ihnen ein gutes Gefühl beim Vertrieb unserer Produkte.

Digitale Videokonferenz

Kennenlernen im Zoom Video-Call

4. Qualitätssicherung durch Fachkompetenz

Bevor wir mit Schritt Nummer 5 loslegen können, müssen wir sicherstellen, dass Ihre Fachkompetenz im Bereich "Hygiene und Desinfektion" ausreichend ist. Das bedeutet für Sie, dass in Ihrem Vertriebsteam bzw. Außendienst mindestens 1 Mitarbeiter über eine erfolgreiche und gültige Ausbildung zum "Staatlich geprüften Desinfektor" verfügt. Das ist Grundvoraussetzung, denn nur so können wir eine kompetente Expertenberatung für unsere bzw. Ihre anspruchsvollen Kundengruppen sicherstellen. Über den blauen Button können Sie die Ausbildung zum Desinfektor einsehen und online buchen. 

Ausbildung Staatlich geprüfter Desinfektor

Kompetenter und anspruchsvoller Vertrieb durch Staatlich-geprüfte Desinfektoren

5. Kostenpflichtige Desinfektionsschulung über 2 Tage

An dieser Stelle entscheidet sich nun, ob Sie aktiv in den Verkauf unserer Desinfektionslösungen als zertifizierter Vertriebspartner einsteigen möchten oder eben nicht.

In unserer 2-tägigen A-Z Intensivschulung erfahren Sie alles zum Thema "DIN EN-zertifizierte H2O2 Raum-, Luft- und Flächendesinfektion" (1 Tag Theorieschulung und 1 Tag Praxistraining). Dazu finden Sie hier über den blauen Button das Buchungsformular sowie die Schulungsagenda. Es erwarten Sie mehr als 380 Folien exklusives Know how.

Hygieneschulung Raumdesinfektion

2-tägige Ausbildung zum zertifizierten DIOP Vertriebspartner

Erfolgreicher Vertriebspartner werden

Unser gemeinsamer Start

6. Start der Vertriebsaktivitäten

Nach erfolgreicher Zertifizierung in unserer 2-Tagesschulung starten wir gemeinsam in den aktiven Verkauf. Dabei unterstützen wir Sie nicht nur digital aus der Ferne, sondern auch bei Ihren ersten 2 Kundentouren bzw. Interessenten-Terminen LIVE vor Ort. Zudem erhalten Sie exklusiven Zugriff auf Grafiken, Verkaufstexte, Vertriebsunterlagen u.v.m. zur optimalen Vermarktung. Ferner profitieren Sie durch den Premium-Support durch unsere Staatlich geprüften Desinfektoren.