__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"eb2ec":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"eb2ec":{"val":"var(--tcb-color-4)","hsl":{"h":206,"s":0.2727,"l":0.01,"a":1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"eb2ec":{"val":"rgb(57, 163, 209)","hsl":{"h":198,"s":0.62,"l":0.52,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Reparatur und Wartung von Desinfektionssystemen und Kaltnebelgeräten

Reparatur- und Wartungsservice für DiosolGenerator H2O2 Desinfektionssysteme

Ihre Gerätewartung spätestens alle 24 Monate: Für zuverlässigste Desinfektionsresultate mit wissenschaftlichem Anspruch

Für alle DIOP-Desinfektionsgeräte besteht eine Wartungspflicht spätestens alle 24 Monate, um die hohe Desinfektionsleistung von DiosolGeneratoren im Sinne des Qualitätsmanagements sicherzustellen. Ohne eine gültige Original DIOP-Wartung darf Ihr Desinfektionssystem nicht mehr für Desinfektionsmaßnahmen eingesetzt werden. Es handelt sich um ein zugelassenes, wissenschaftlich-validiertes Desinfektionsverfahren (ohne regelmäßige Wartung ist dies jedoch nicht mehr gegeben!).

Reparatur und Wartung

Reparatur und Wartung:  Die Prüfplaketten

Weshalb ist die Wartung der DIOP Raumdesinfektionssysteme unverzichtbar für Sie?

Folgende 6 Punkte verdeutlichen Ihnen, weshalb eine regelmäßige Wartung der DIOP Kaltvernebelungsgeräte erforderlich ist. Nur im Falle einer regelmäßigen Wartung steht Ihnen tatsächlich ein EN-zertifiziertes Desinfektionsverfahren in gültiger Form zur Verfügung:

1. Dauerhaft nach Europäischem Hygienestandard desinfizieren

Durch die regelmäßige Wartung stellen Sie sicher, dass Sie rechtlich und tatsächlich ein nach Europäischen Normen geprüftes Desinfektionsverfahren einsetzen (DiosolGenerator nur in Kombination mit Diosol-Bioziden).

Europäische Norm DIN EN 17272

H2O2 Raumdesinfektion gemäß: Europäische Norm DIN EN 17272

2. Tadellose Desinfektionsprozesse umsetzen

Die sorgfältige Inhouse-Wartung durch unsere erfahrenen Service-Techniker stellt für Sie sicher, dass Ihre Desinfektionsmaßnahmen mikrobiologisch im Sinne von Desinfektionsergebnissen wirksam sind (je nach Diosol-Konzentration 5 bis 7 Logstufen). Ansonsten besteht das Risiko eingeschränkter Funktionalität, so dass keine Desinfektionsresultat mehr erreicht werden können. 

Desinfektionsma?nahmen

Sichere und qualitativ hochwertige Desinfektionsmaßnahmen durchführen

3. Berufsgenossenschaftlichen Anforderungen gerecht werden

In der DGUV Information 207-206 in Kapitel 2 „Raumdesinfektion“ können Sie unter Punkt 2.7 folgenden, „behördlichen“ Mindeststandard zwecks Wartungen für Vernebelungsgeräte nachlesen:


„Unbeschadet der infrage kommenden und gewählten Verfahrensweise müssen bei jeder Raumdesinfektion folgende organisatorischen und technischen Mindeststandards erfüllt sein:

5. regelmäßige und dokumentierte Wartung der eingesetzten Verdampfungs- und Vernebelungsgeräte

Berufsgenossenschaftliche Regeln

Rechtlichen Anforderungen und Wartungsempfehlungen im Sinne des Qualitätsmanagements gerecht werden

4. Ihre "Lizenz" zur Raumdesinfektion mit Wasserstoffperoxid

Bei den Wasserstoffperoxid Desinfektionsverfahren mittels Vernebelung handelt es sich um vom "Robert Koch-Institut geprüfte und anerkannte Desinfektionsmittel und -verfahren". Zur Anwendung eines solchen anerkannten Kaltnebelverfahren profitieren zu können, ist dementsprechend eine kontinuierliche Funktionsprüfung im Sinne einer Wartung notwendig.

RKI anerkannte Desinfektionsverfahren

Desinfektionsvorgänge nur durch regelmäßig gewartete Desinfektionssysteme

5. Reparatur und Wartung: Ihr 100% Technik-Support bei allen Fragen

Unser technisch-versierter Kundensupport und unser technischer Vertrieb stehen Ihnen von A bis Z bei allen relevanten Technik-Fragen sehr gerne zur Verfügung. Lassen Sie sich umfassend beraten, damit Ihre DiosolGenerator voll einsatzbereit für Ihre komplexen Desinfektionsarbeiten ist. 

Reparatur und Wartung

Technischer Support für Ihre DiosolGeneratoren

DGUV 3 Prüfung Gerät

Jährliche DGUV 3 Prüfung für DiosolGeneratoren

6. DGUV 3 Vorschrift bestätigen lassen

Als Unternehmen haben Sie dafür Sorge zu sorgen, dass Ihre elektrischen Anlagen und Betriebsmittel gemäß den elektrotechnischen Regeln entsprechend betrieben werden.

Neben der Geräte-Wartung prüfen wir daher auch Ihre elektrischen Geräte (DiosolGeneratoren) mit neuster Messtechnik nach DGUV V3 (ehem. BGV A3). ‎

Sie benötigen ein individuelles Angebot zur Wartung für Ihr H2O2 Kaltnebelgerät DiosolGenerator?

Kein Problem: Sie geben bequem online hier Ihre Daten ein und wir übermitteln Ihnen das dafür passende Wartungsangebot inkl. DGUV 3 Prüfung!

Über das Online-Formular ohne Umwege zu Ihrem Reparatur- und Wartungsangebot:

Name und vorname
E-mail-adresse
Telefon oder mobilnummer
website-URL
Folgende zusätzliche Mindestinformationen angeben:

- wann wurde ihr gerät letztmalig gewartet?
- besitzt das kaltnebelgerät eine gültige dguv 3 prüfung?
- welche technischen defekte hat ihr diosolgenerator aktuell?
0 of 800
welches diosolgenerator-modell nutzen sie?
Bitte hier auswählen:
  • DiosolGenerators Standard (entspricht vormals SeptProtector)
  • DiosolGenerator Protec Professional oder Protec Professional+
  • DiosolGenerator Protec Tube oder Protec Tube+
  • DiosolGenerator MF oder MF Professional
Wie viele Laufstunden hat ihr diosolgenerator? Siehe rückseite auf betriebsstundenzähler (weisse ziffern entsprechen den laufstunden)
Wie lautet die seriennummer ihres diosolgenerators (siehe typenschild-aufkleber auf geräterückseite)
ggfs. gerätebilder hochladen:
Laden Sie hier relevante Bilder Ihres DiosolGenerators hoch, um eine Fernanalyse durchführen zu können!
bitte bestätigen sie folgendes: